17RÉ SUPERTUSCAN 2020

17RÉ SUPERTUSCAN 2020

Verkäufer
Azienda Agricola Corbucci
Normaler Preis
€33,00
Sonderpreis
€33,00
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

17Rè exklusiver Wein, der in sehr begrenzten Serien nur in ausgezeichneten Jahrgängen und nummerierten Flaschen hergestellt wird.

Reben

Merlot 25% Sangiovese 50% Cabernet Sauvignon 25%

Produktionsfläche

Sant'Andrea a Gavignalla, Weiler Gambassi Terme (Florenz-Toskana) ) in Weinbergen mit einem Alter zwischen 50 und 10 Jahren.

Bodentyp

Der Weinberg liegt auf einer Höhe von 170 bis 205 m ü.M. auf Hügeln mit starken Hängen ( 27-29%) und mit Südostexposition. Toniger Boden, feucht und tief, arm an Skelett und alkalisch. Das Klima ist submittelmeerisch mit heißen Sommern und ziemlich kalten Wintern und mit marinem Einfluss. Durchschnittlicher Niederschlag (904 mm pro Jahr) mit Höchstwerten im November / Dezember und Mindestwerten im Juli / August. Die minimale und maximale Temperatur von der Veraison bis zur Ernte beträgt 8-34 ° C im August, 9-30 ° C im September und 12-27 ° C im Oktober.

Trainingssystem

Umgekehrter Guyot- und toskanischer Bogen.

Pflanzendichte und Ertrag

3.300-4.800 Pflanzen / ha, 50 q / ha.

Erntezeit

Ungefähr vom 28. September bis 10. Oktober mit manuelle Ernte in 20-kg-Körben.

Vinifizierung

Die Fermentation erfolgt in verglasten Zement- und Stahlbehältern bei einer Temperatur von 28 ° C über einen Zeitraum von 8 Tagen. Die Mazerationszeiten auf den Häuten betragen 16-18 Tage. Die malolaktische Gärung erfolgt spontan in verglastem Zement oder Holz. Die Reifung beträgt 18 Monate in kleinen französischen Eichenfässern und eine Verfeinerung von 6 Monaten in der Flasche.

Durchschnittliche analytische Daten

Alkohol 15,5% Vol. PH 3,60, Gesamtsäure 5,8 g / l.

Organoleptische Noten

Rubinrote Farbe, die zu Purpur tendiert, mit einem intensiven und komplexen Geruchsbereich. Eine Reihe von roten Blumen, Pflaumen und Beeren. Im Mund ist es kraftvoll, warm und extrem rund.

Serviertemperatur

16-18 ° C bei Lagerung an einem kühlen Ort, um plötzliche Temperaturänderungen zu vermeiden.